Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Sartawi,
anbei der “Newsletter”  zu den jüngsten Projekttätigkeiten in Bolivien. Sie sehen, es geht viel voran dank der Spenden, die Sie uns großzügig haben zukommen lassen. Auch von meiner Seite herzlichen dank dafür.
Ganz herzliche Grüße in dieser schwierigen Zeit – bleiben bzw. werden Sie gesund – wir sehen uns wieder !


Ihr
Wolfgang Söhlemann
„Freunde für Sartawi e.V.“2. Vorsitzender und Schriftführer

Kategorien: Rundbriefe

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.